Dekoltas Handwerk zeigt: “/SÉANCE/” | Westflügel Wochenende

  • Dekoltas Handwerk zeigt: “/SÉANCE/” | Westflügel Wochenende © Foto: Peter Ardmar

Objekttheater

„/SÉANCE/“ führt den Zuschauer – im besten Wortsinn – hinters Licht. Im Zentrum eines einzigen Scheinwerferkegels werden Augenblicke aus einer vergangenen Zeit eingefroren. Inspiriert vom fiktiven Tagebuch Guy de Maupassants „Le Horla“ ist diese Inszenierung ein Spiel mit den Leerstellen des Blicks, der Flüchtigkeit des Lichts und der Unsicherheit unserer Wahrnehmung – ein Versuch, das Ungreifbare zwischen Hell und Dunkel, Sichtbarem und Unsichtbarem zu fassen. Mittels Schwarz-Weiß-Ästhetik entsteht eine poetische Elegie aus Minisequenzen und Nachtbildern voll augenflimmernder Faszination, die wie die Geburtsstunde des Films erscheint.

Darsteller, Licht: Jan Jedenak
Künstlerische Beratung: Florian Feisel
Musik: Maximilian Leistikow, Jan Jedenak

Dauer: 20 Min., nonverbal

Datum
Preise
Einzelticket (VVK): 5,00 €
Tagesticket (VVK): 18,00 € / erm. 12,00 € / Schüler 8,00 €
Festivalticket (VVK): 28,00 € / erm. 19,00 € / Schüler 11,00 €
Abendkasse je + 2,00 €
Ort der Veranstaltung
T-Werk, Internationales Theater- und Theaterpädagogikzentrum
Schiffbauergasse 4e
14467 Potsdam
+49 (0)331 - 71 07 92
Info / Kontakt
T-Werk
Schiffbauergasse 4e
14467 Potsdam
+49 (0)331 - 71 07 92