Der Vorname

  • Der Vorname © Hans Otto Theater, Foto: TMB, Geertje Wieck

„Der Vorname“ ist eine französische Gesellschaftskomödie par excellence. Lassen Sie sich dieses Wortgemetzel nicht entgehen! Die Geschichte beginnt mit einem gemütlichen Abend unter Freunden. Elisabeth, genannt Babou, und ihr Ehemann Pierre laden Elisabeths Bruder Vincent, dessen schwangere Ehefrau Anna sowie den gemeinsamen Jugendfreund Claude zum Abendessen ein. Was passiert wenn die Wahl eines Vornamens zu einem handfesten Streit unter Freunden wird, haben die Theatermacher Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patellière in ihrem Theaterstück „Der Vorname“ äußerst unterhaltsam und humorvoll aufgearbeitet. Die umwerfende Komödie macht nun auch auf deutschen Bühnen Halt. Achtung! Ihre Lachmuskeln werden bis aufs Äußerste beansprucht!

Datum
Preise
25,30 Euro