Felix Mathias Ott (Deutschland) zeigt: “Klavierstück” │ UNIDRAM 2019

  • Felix Mathias Ott (Deutschland) zeigt: “Klavierstück” │ UNIDRAM 2019 © Foto: Barbara Antal

Performance

Schieben, Kippen, Rollen und Drehen. Verkanten, Heben und Zerlegen – „Klavierstück“ ist ein Duett für einen Tänzer und ein Klavier, das all die Möglichkeiten dieser Beziehung, ihrer Grenzen und Abhängigkeiten erforscht. Ein tänzerischer Balanceakt aus fragmentarischen Szenen voller Anfänge und unerfüllter Erwartungen, bei dem das Klavierspiel buchstäblich zum Spiel mit dem Klavier wird. Dabei wird das wertvolle Alltags- und Statusobjekt in ein Kunstobjekt verwandelt und mittels einer entrückt wirkenden und virtuos-präzisen Nonsens-Choreografie sowie elektronischer Sounds am Ende als fragiles Bau-Kunst-Werk neu errichtet.

Konzept, Choreografie, Performance: Felix Mathias Ott
Ton: Adam Asnan
Kostüm: Amandine Cheveau
Technik: Emma Juliard

Dauer: 50 min, nonverbal

Datum
31.10.2019
19:00 Uhr
Tickets kaufen
Preise
Preisgruppe B: 15,- € / erm. 10,- € / Schüler 6,- € (Abendkasse: + 2,- €)
Info / Kontakt
T-Werk
Schiffbauergasse 4E
14467 Potsdam
+49 331 710792