Langes Wochenende der Freien Theater| Theater des Lachens zeigt: “Don Quijote”

  • Langes Wochenende der Freien Theater| Theater des Lachens zeigt: “Don Quijote” © Langes Wochenende der Freien Theater| Theater des Lachens zeigt: "Don Quijote"

Ein Traumspiel nach Telemann

Die wundersame Geschichte des spanischen Büchernarren Alonso Quixano, der sich eines Tages Don Quijote von la Mancha nannte und beschloss, die Welt vor dem Bösen zu retten. Ein Spiel um die Kraft der Fantasie zu Georg Philipp Telemanns „Don Quichotte Suite“, live gespielt vom Streichquartett „ConMot(t)o“ des Brandenburgischen Staatsorchesters. Aus wehenden Vorhängen entstehen Figuren und Fragmente der Romanfigur von Miguel de Cervantes und erzählen seine Begegnung mit den Windmühlen als Kampf zwischen Traum und Wirklichkeit.

Regie: Frank Soehnle
Spiel: Irene Winter, Björn Langhans, Arkadius Porada
Assistenz: Alexander Soehnle
Musik: ConMot(tOo: Anke Portee (Violine), Bernhard Gülde (Viola), Sabine Engbring (Violine), Thomas Wolk (Violoncello)

Dauer: 60 Min.

Datum
26.05.2018
20:00 Uhr
Tickets kaufen

Weitere Termine können bei uns angefragt werden. Sie erreichen uns unter +49 (0)331 27 55 88 99.

Preise
Erwachsene 14,00 €
ermäßigt 9,00 €
Schüler 6,00 €
Abendkasse: + 2,00 €