Matthias Romir zeigt: “Das Leben ist Kurzgeschichten” | Winterzirkus

  • Matthias Romir zeigt: “Das Leben ist Kurzgeschichten” | Winterzirkus © Das Leben ist Kurzgeschichten, Foto: Tom Schneider

Matthias Romir hat irgendwo zwischen Jonglage, Clownerie, Objekttheater und Videokunst seine ganz eigene Erzählform gefunden. Bei der Inszenierung „Das Leben ist Kurzgeschichten“ handelt es sich um eine Sammlung visuell-artistischer Anekdoten, die subtil miteinander verbunden sind. So entsteht aus vielen kleinen Geschichten eine ganz große über Sinn und Wahnsinn des Lebens. Matthias Romir thematisiert die Sorgen, Ängste und Hoffnungen eines Mannes, der sich von seinen Zwängen befreien möchte und doch nach Halt sucht. Ein intensiver Bilderrausch, dem sich niemand entziehen kann – komisch und voller melancholischer Poesie.

Spiel: Matthias Romir

Dauer: 80 Min.

Datum
18.02.2022
20:00 Uhr
Tickets kaufen
19.02.2022
20:00 Uhr
Tickets kaufen
Preise
Eintritt: Erwachsene 18 Euro / ermäßigt 12 Euro / SchülerIn 8 Euro (Abendkasse +2 Euro)
Ort der Veranstaltung
T-Werk, Internationales Theater- und Theaterpädagogikzentrum
Schiffbauergasse 4e
14467 Potsdam
Info / Kontakt
T-Werk
Schiffbauergasse 4e
14467 Potsdam