Theatersommer Sanssouci: Molières Tartuffe

  • Theatersommer Sanssouci: Molières Tartuffe © Molières TARTUFFE-Ensemble, Foto: Marcus Lieberenz, Lizenz: Theater Poetenpack
  • Theatersommer Sanssouci: Molières Tartuffe © Felix Isenbügel, André Kudella, Foto: Marcus Lieberenz, Lizenz: Theater Poetenpack
  • Theatersommer Sanssouci: Molières Tartuffe © Molières TARTUFFE-Ensemble, Foto: Marcus Lieberenz, Lizenz: Theater Poetenpack

In einer Zeit allgemeiner Verunsicherung hat sich Tartuffe als Verfechter moralischer Tugenden und als Ratgeber auf die komplexen Fragen des Alltags in das Haus eines wohlhabenden Bürgers eingeschlichen. Der Gastgeber Orgon ist dankbar für Tartuffes Erklärungen und glaubt fest an seine einfachen Wahrheiten. Er preist ihn als uneigennützigen Freund der Familie, verehrt und beschenkt ihn wie einen gottgesandten Propheten. Den übrigen Hausgenossen gilt der von der Straße aufgelesene Hungerleider allerdings nicht als weiser Helfer, sondern als betrügerischer Scheinheiliger, dem es nur um Macht und Geld geht. Wird es der Familie gelingen, ihr Haus aus den Händen des trickreichen Manipulators Tartuffe zurückzugewinnen?

Wer sind heute unsere Tartuffes? Und wer trägt die Verantwortung dafür, wenn sich in der Welt Lügen und Manipulation immer häufiger verbreiten? Gehört nicht zu jeder Täuschung immer auch einer, der bereit ist, sich täuschen zu lassen?

Datum
Preise
VVK: 24-32 Euro / Solidaritätsticket: 27-35 Euro / Abendkasse: 26-34 Euro
ermäßigt: 20-28 Euro / Abendkasse: 22-30 Euro