Potsdamer Tanztage: No one’s Land | AHA Kollektíva (Budapest)

  • Potsdamer Tanztage: No one’s Land | AHA Kollektíva (Budapest) © © JANOS SZABÓ R.
  • Potsdamer Tanztage: No one’s Land | AHA Kollektíva (Budapest) © © JANOS SZABÓ R.

Der Theatervorhang ist geschlossen, ein liegender Körper ist nur halb sichtbar. Stück für Stück öffnet sich die Bühne, während einzelne Figuren in Stoffhauben, langen Gewändern und Strumpfhosen langsam hin und her gehen. Ist es Karneval? Objekttheater? Bewaffnet mit Schrottteilen aus dem Techniklager des Theaters spinnen sie eine absurde und offene Handlung, die immer wieder neue Wendungen auf die graue Bühne bringt. Vorhang runter, Vorhang auf. Jetzt tanzen die Darsteller virtuos in einer anmutigen Choreografie… Das AHA Kollektíva verwischt die Regeln der Performance und navigiert durch eine Grauzone der Bewertung. Warten all die Dinge, die wir sehen, nur darauf, entschlüsselt, identifiziert und kategorisiert zu werden? Oder gibt es etwas, das einfach für sich selbst existiert?

Anschließend am Mi 29. Mai: Publikumsgespräch

Datum
29.05.2024 bis 30.05.2024
20:30 Uhr - 19:30 Uhr
Tickets kaufen
Preise
PREISGRUPPE C
Vorverkauf: 20 € / erm. 9 €
Abendkasse: 21 € / erm. 9 €

Doppelticket mit Kono Atari No Dokoka am Mi 29. Mai:
PREISGRUPPE B
Vorverkauf: 26 € / erm. 13 €
Abendkasse: 27 € / erm. 13 €

Die Vorverkaufstickets (ausser Festivalpass) gelten als Fahrkarte für eine Person für den Bereich Berlin ABC (Berlin/Potsdam) zwei Stunden vor Beginn der Veranstaltung und bis 3:00 des Folgetages.

Der Vorverkauf startet am 27. März 2024