The Crucible oder Hexenjagd von Arthur Miller im Kabarett Obelisk

  • The Crucible oder Hexenjagd von Arthur Miller im Kabarett Obelisk © Hauptcharakteure von The Crucible, Foto: English Drama Group Universität Potsdam

Das Puritanisches Amerika des 17. Jahrhunderts: In Salem, Massachusets, erden eine Reihe junger Mädchen ohnmächtig oder krank. Nachdem die Ärzte keine plausible Erklärung hierfür finden, verbreitet sich das Gerücht von Hexerei und Teufelsbeschwörung wie ein Lauffeuer durch das Dorf. Hysterie bricht aus, Nachbarn und ehemalige Freunde beschuldigen sich gegenseitig. Was – oder wer – steckt hinter diesen mysteriösen Ereignissen? Der Bauer John Proctor versucht dem auf den Grund zu gehen und die Ruhe zu bewahren in einem sich immer schneller drehenden Kreis aus Intrigen, echter Angst und falschen Anklagen. Doch können alle Unschuldigen gerettet werden, bevor die Geheimnisse der Dorfbewohner ans Licht kommen?

Die English Drama Group der Uni Potsdam präsentiert dieses emotionale, dramatische und gesellschaftskritische Stück, das heute noch so aktuell ist, wie zur Zeit seiner Uraufführung 1953.

Das Stück wird in englischer Sprache aufgeführt.

Datum
Preise
7,00 Euro
5,00 Euro ermäßigt
Info / Kontakt
Universität Potsdam
English Drama Group
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam