Unter Verschluss

  • Unter Verschluss © Veranstaltungen in Potsdam, Foto: PMSG, Nadine Redlich

Theateraufführung

Der Polit-Thriller „Unter Verschluss“ von Pere Riera, eine Neuentdeckung des Theater Poetenpack, schildert eine Zerreißprobe zwischen Macht und Moral, Karriere und Privatleben, Wahrheit und Betrug und ist eine meisterhafte Studie über subtile Manipulation.

„Sie halten doch die Zukunft dieses Landes in den Händen. Und das Einzige, was mir dabei Sorgen macht, ist, wie sehr die zittern…“

Eine renommierte Journalistin steht kurz davor, den charismatischen Präsidenten, den sie selbst gewählt hat, live zu interviewen. Sie hat Fotos, die ihn diskreditieren würden: sexueller Missbrauch. Sie will ihn damit konfrontieren, vor laufender Kamera. Er lässt sie warten, schickt seinen Pressesprecher, der alles daransetzt, die routinierte Journalistin zu verunsichern.

Zeitgleich erfährt Silvia von der Verhaftung ihrer Tochter wegen Drogenhandels. Dies erschüttert ihre so sicher geglaubte moralische Welt.

Datum
Preise
19,00 Euro
Info / Kontakt
Theater Poetenpack e.V.
Lennéstraße 37, (Theaterbüro)
14469 Potsdam