WildSpielTruppe zeigt: “Jetzt oder nie – Anarchie”

  • WildSpielTruppe zeigt: “Jetzt oder nie – Anarchie” © WildSpielTruppe zeigt: "Jetzt oder nie – Anarchie"

Eine Wohngemeinschaft spielt verrückt

Muskel-Maik steht auf Proteinshakes, während die Punkerin Emz von Mathe besessen ist. Rosa glaubt an ihr Medizinstudium, Frida-Gaia ihrerseits an Autonomie. Vanessa macht Mode aus Müll und Peter liebt die Natur. Der ganz normale Wahnsinn einer Studenten-WG. Oder vielleicht doch nicht ganz normal, sondern höchst verdächtig? Das jedenfalls glaubt Linda Lehmann, die hier mittendrin für ihre Ausbildung beim Verfassungsschutz trainiert.

Regie, Spielleitung: Janina Sasse
Spiel: Stefan Eisermann, Henric Fadum, Rebekka Lohse, Hannah Lida Gierke, Charlotte Mersiovsky, Josefine Kolesnyk, Tessa Wyrostek, Anastasia Becker
Bühne, Technik: Henning Günther, Andrew Conolly-Gilchrist
Assistenz: Tim Darnstädt

Dauer: 60 min

Alter: ab 12 Jahren

Datum
Preise
Erwachsene 7,00 € / Schüler & Kinder 5,00 € (Tageskasse: + 1,00 €)
Ort der Veranstaltung
T-Werk, Internationales Theater- und Theaterpädagogikzentrum
Schiffbauergasse 4E
14467 Potsdam
+49 331 710792
Info / Kontakt
T-Werk
Schiffbauergasse 4E
14467 Potsdam
+49 331 710792