Brauseminar

Jeder Seminarteilnehmer braut unter fachkundiger Anleitung im Team sein eigenes Bier. Es werden verschiedene Brauanlagen gegenübergestellt und Tipps zum selber bauen von Hobbybrauanlagen gegeben. Am Ende des Brauseminars ist der Hobbybrauer in der Lage, zu Hause selber Bier zu brauen.

Wenn das selbst gebraute Bier nach ca. 5 bis 6 Wochen fertig gereift ist, trifft sich die Gruppe zur abschließenden Verkostung an einem selbst bestimmten Termin. Kostproben können in Flaschen abgefüllt und mit nach Hause genommen werden. Jeder Teilnehmer erhält neben dem Seminarskript eine Urkunde.

Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine telefonische Anmeldung erforderlich.

Ein Veranstaltungstipp der FÖL

Datum
20.11.2020 bis 22.11.2020
15:00 Uhr
Zeiten / weiterführende Informationen
Das Brauseminar findet vom 6. bis 8. März und vom 20. bis 22. November statt.
Preise
Preis pro Person 270 Euro, im Preis enthalten sind das verköstigte Bier und der Imbiss in den Pausen