Gästehaus Hübner – Ferienhaus 2 “Lean”

  • © Karsten Hübner (KH)
Es ist die Vielzahl von Reizen, welche die Stadt Potsdam zu einem einzigartigen Reise- und Ausflugsziel in Deutschland erhebt. Eingebunden in eine reizvolle Kulturlandschaft mit ihren wunderbaren Gärten, Schlössern und Seen ist Potsdam ein besonders attraktiver Anziehungspunkt für Liebhaber von Architektur und Kunst. Es waren die Hohenzollern, die Potsdam und die Mark Brandenburg im Wesentlichen geprägt und auf eine einzigartige Weise gestaltet haben. Die Parkanlagen von Sanssouci, Cecilienhof und Babelsberg lassen die Geschichte in die Gegenwart rücken. Am Rande der Lenne’schen Flurlandschaft, in südlicher Hanglage, liegt in unmittelbarer Nähe zum Park Sanssouci, unser Ferienhaus Eiche. Das Ferienhaus, aufgeteilt in zwei separate Ferienwohnungen, liegt ruhig in zweiter Reihe auf einem ca. 500 qm großen Gartengrundstück. Eine südlich gerichtete Terrasse sowie ein westlich ausgerichteter Balkon laden hier zum Relaxen ein. Ein am Haus befindlicher Carport mit zwei Stellplätzen sowie ein Spieleraum im Haus 1 mit Tischtennis, Billard und Kicker zur Nutzung nach Vereinbarung. Wandern Sie aus dem Garten Richtung Katharinenholz entlang an dem mystischen “Dunklen Teich”, anschließend laden das Schloss Lindstedt und das Belvedere auf dem Klausberg zum kurzen Verweilen ein. Sie erreichen nun in Kürze das Neue Palais, ein kurfürstliches Gästeschloss, das prunkvollste Werk friderizianischer Schlossbaukunst.
Zertifikate
  • Online Buchbar