Ladenatelier + Galerie „PANAMA”

Das Konzept aus Galerie, Laden und Mitmachtatelier „Mach Kunst!“ soll bildende Kunst in das Herz von Potsdam bringen, zu einer Zeit, in der Freiräume für bildende zeitgenössische Kunst in Potsdam immer kleiner werden oder bedroht sind, ganz zu verschwinden.

Die beiden Künstler, Nadine Conrad und Allan Paul, beide aus dem Kunst und Kulturhaus Rechenzentrum, haben selbst erlebt, dass es immer schwieriger wird, Räume zu finden, die frei vom politischen Druck bestehen können.

Nadine Conrad und Allan Paul zeigen dort in einer Ausstellung ihre eigenen Werke, aber auch Werke vonLothar Krone, Jeanne Finsterbusch, Dominique Raack und Elisabeth Dishur.

Die Besucher erhalten Einblicke in den Arbeitsprozess und können die frisch entstandenen Werk sogleich erwerben. Nadine Conrad und Allan Paul verfolgen jeweils einen geradezu entgegen gesetzten künstlerischen Stil. Während Nadine Conrad meist romantisch anmutende Landschaften in fein ziselierter Schichtenmanier malt, schafft Allan Paul Werke in denen Motive, Themen und Malstile in einen wilden Disput treten.

Zudem werden im Ladenbereich hochwertige Papeterie und kleine Kunstwerke von Ihnen selbst und von befreundeten Künstlern verkauft.