Café “Quo Vadis”

  • © Café "Quo Vadis", Foto: Ronald Koch
  • © Café "Quo Vadis", Foto: E. Chlipala
Im ältesten Gebäude des charmanten Holländischen Viertels ist das kleine Café „Quo Vadis“ ansässig. Vom Innenraum und vor allem vom sonnigen Vorplatz aus hat man einen schönen Blick auf das prächtige Nauener Tor und kann das bunte Treiben der Innenstadt beobachten.

Neben kleinen Speisen für den Hunger zwischendurch, kann man hier auch ausgelassen Frühstücken. Wer es lieber süß mag, probiert den selbstgebackenen Kuchen und gönnt sich dazu eine schöne Tasse Kaffee.

Öffnungszeiten
Zeitraum
  • Montag
  • 09:00 - 18:00
  • Dienstag
  • 09:00 - 18:00
  • Mittwoch
  • 09:00 - 18:00
  • Donnerstag
  • 09:00 - 18:00
  • Freitag
  • 09:00 - 18:00
  • Samstag
  • 09:00 - 18:00
  • Sonntag
  • 09:00 - 18:00