Kongresshotel Potsdam am Templiner See

  • © Luftbild Foto: Kongresshotel Potsdam am Templiner See
  • © Kongresshotel Potsdam
  • © Terrasse
  • © Gartenansicht
  • © Zimmerbeispiel, Foto: Kongresshotel Potsdam am Templiner See
  • © Freiluftbar
  • © Restaurant Lemon
  • © Dachterrasse
  • © Fitnessraum
  • © Fitnessraum
Am Luftschiffhafen in Potsdam, in der Umgebung von Berlin, hatte schon einst Graf Zeppelin eine seiner besten Ideen – das Kongresshotel Potsdam auch. Deshalb landete es direkt am Ufer des Templiner Sees, in der reizvollen Wald- und Seenlandschaft der Pirschheide. Malerisch gelegen, mit eigenem Bootsanleger am See, erstrecken sich die futuristischen Hotelgebäude “Viktoria Luise”, “Graf Zeppelin” und “Nordstern”, wie fliegende Zigarren auf dem großzügigen Außengelände. Das Hotel bietet seinen Gästen 452 komfortable und modern ausgestattete Einzel- und Doppelzimmer, Studios und Junior-Suiten in traumhafter Lage. Doch nicht nur das architektonisch einmalige Ambiente des Luftschiffhotels in seiner attraktiven Umgebung lockt die Gäste an. Auch interessante Pauschalangebote, Rahmenprogramme, der großzügige Fitness- und Saunabereich, das thematisierte Restaurant Zeppelin mit seinen hängenden Luftschifflampen, das A-la-carte-Restaurant Lemon, die stilvolle Blue Sky Bar & Lounge und die saisonale Freiluftbar mit Seeblick machen einen Aufenthalt im Luftschiffhotel zu einem besonderen Erlebnis.  
Zertifikate
  • Anbieter mit Unterkunftssternen
  • Hotel
  • 4 Sterne
  • Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen
  • Anbieter mit ADFC Klassifizierung "Bett & Bike"
  • Online Buchbar