Ein barocker Sommernachtstraum – Die Potsdamer Schlössernacht

  • © Potsdamer Schlössernacht, Foto: SPSG/Fotolia/Gino Santa Maria/Compagnie des Quidams
  • © Schloss Sanssouci, Foto: TMB-Fotoarchiv/Leo Seidel
  • © Sandartisten, Foto: Natalya Netselya
Einmal im Jahr kann man den zum UNESCO-Welterbe gehörenden Schlosspark Sanssouci in romantischer Nachtstimmung erleben: zur Potsdamer Schlössernacht, die zu den großen Veranstaltungshöhepunkten in Potsdam gehört. Hunderte Künstler in Masken und Kostümen gestalten das nächtliche Programm im Park unter dem Motto “Les Rendevouz au Park Sanssouci”. Den krönenden Abschluss des rauschenden Festes bildet eine Lichtshow.

Unser Angebot

Besuch der Potsdamer Schlössernacht am 14. und 15. August 2020. Im Park Sanssouci erwarten den Besucher vielfältige Darbietungen nationaler und internationaler Musiker und Künstler. Eine Vielzahl historischer Gebäude lädt zur Besichtigung ein. An den verschiedenen Orten im Park erklingt Musik, die zusammen mit einem ausgewählten kulinarischen Angebot zum Genießen eines herrlichen Sommerabends einlädt. 

Eintrittskarten: Freitag 39,00 Euro ; Samstag 44,00 Euro

Unsere Tipps…