Claudia Zesche Kräuter- und Wildnispädagogin

  • © Kräuterwanderungen in Potsdam Claudia Zesche Herbal Hunter, Foto: Claudia Zesche Herbal Hunter, Lizenz: Claudia Zesche
  • © essbare Wildpflanzen bestimmen, sammeln und verarbeiten , Foto: Claudia Zesche Herbal Hunter, Lizenz: Claudia Zesche
  • © Kräuterworkshops in Potsdam Claudia Zesche Kräuter- und Wildnispädagogin , Foto: Uwe Balewski, Lizenz: Claudia Zesche
  • © Kräuterwanderungen in Potsdam Herbal Hunter Claudia Zesche , Foto: Claudia Zesche Herbal Hunter, Lizenz: Claudia Zesche
Die Nähe zu Wald, Wiese und Wasser machen Potsdam zu einem besonderen Ausgangspunkt heimische Wildkräuter und Heilpflanzen kennenzulernen. Essbare Wildpflanzen als gesunde Snacks lassen sich überall finden, auch in der Stadt. Wo der “wilde Pfeffer“ wächst, zeigt Claudia Zesche – Expertin für essbare Wildpflanzen und ausgebildete Wildnispädagogin – bei geführten Kräuterwanderungen und Workshops in und um Potsdam. Die Kräutererlebnisse finden exklusiv in kleinen Gruppen statt. Neben dem Bestimmen und Sammeln und Verarbeiten von Wildpflanzen erwartet die TeilnehmerInnen auf die Saison abgestimmtes Kräuterwissen sowie wilde Rezepte für den Alltag.
 
Auch im eigenen Garten wächst wildes Grün. Bei einer individuell buchbaren Gartenerkundung die zeigt die Kräuterpädagogin, welche Wildpflanzen im eigenen Garten wachsen, wie sie für Küche und Gesundheit verarbeitet und genutzt werden können. 
 
Alle Wanderungen und weitere Angebote zum Thema Heilpflanzen, Naturkosmetik und Räuchern können auch individuell gebucht werden.
 
Angebote:
  • saisonale Kräuterwanderungen
  • Kräuterwanderungen speziell für EinsteigerInnen
  • Vorträge zum Thema essbare Wildpflanzen und Bäume
  • individuelle Kräutererlebnisse und Workshops
  • Gartenerkundungen
  • Blumen zur Hochzeit und andere Feste