Auf Friedrichs Spuren – Spaziergang durch den Park Sanssouci

  • © Pavillion im Park Sanssouci, Foto: N. Günther
Ein facettenreiches Leben: ”Friedrich der Große“, Feldherr und König Preußens. Doch nur wenige fragten nach seinem Wesen und seiner Persönlichkeit. Diese Fragen werden beim Parkspaziergang durch Sanssouci beantwortet. Denn obwohl nur als Sommerresidenz geplant, lebte Friedrich II. in Schloss Sanssouci die meiste Zeit im Jahr, empfing hier seine Gäste und verwirklichte mit der weltberühmten Parkanlage seine Träume.
Der Spaziergang dauert mindestens zwei Stunden und ist ein individuelles Angebot für Gruppen bis zu 30 Personen. Das Angebot ist ganzjährig buchbar. Auf Wunsch kann eine Innenbesichtigung des Schlosses, der Bildgalerie und der Neuen Kammern dazugebucht werden.
Preise
  • Gruppen
  • Preis in EUR115,00 EUR
  • BeschreibungLeistungen: 2-stündiger Spaziergang durch den Park Sanssouci