Gastliegeplatz des “Campingpark Sanssouci”

  • © Campingpark Sanssouci © Christin Drühl
  • © Campingpark Sanssouci © Christin Drühl
Der Königliche Campingplatz Sanssouci befindet sich zwischen Potsdam und Caputh am Nordufer des Templiner Sees und hat über 30 Bootsstege für Gastanlieger. Natur und Stadt gleichermaßen genießen kann man die Schlösserstadt Potsdam und die Metropole Berlin und erholen mitten im Landschaftsschutzgebiet am Templiner See. Der Campingplatz verfügt über Stromversorgung, Sanitäranlagen, Küchenräume und eine Kinderbetreuung.