Kurzprogramm “Russische Sänger, Männerfreundschaft und Apfelbäume – Ein Streifzug durch die Alexandrowka”

Ein russisches Dorf mitten in Potsdam? Friedrich Wilhelm III. und Zar Alexander I. legten den Grundstein für die familiären Beziehungen zwischen Potsdam und dem Zarenreich. Die Führung wirft einen Blick über den Gartenzaun und lässt die Symbolik der Kolonie als Triumph über Napoleon erkennen. Zudem warten Geschichten von russischen Chorgesängen und Obstgärten.
Anfrage für eine Gruppenführung

    Tag der Führung*

    Startzeit*

    Sprache*

    Teilnehmer*

    Gruppenprofil*

    Anrede*

    Vorname*

    Nachname*

    Firma

    Straße / Hausnummer

    PLZ / Ort

    Land

    Telefon

    E-Mail*

    Sonstige Wünsche / Programm

    Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

    Preise
    • Gruppen
    • Preis in EURab 95,00 EUR pro Gästeführer (max. 20 Personen)
    • Beschreibung1-stündige Führung durch die Russische Kolonie Alexandrowka