Potsdamer Gartenlandschaften

  • © Ansicht an Schloss Sanssouci, Foto: SPSG/Leo Seidel
Es erwartet Sie eine der schönsten Seiten Potsdams, die über 300 Jahre alte Gartengeschichte. Von barocken Anlagen über die Landschafts- bis zu Stauden-Gärten. Begonnen wird im Park Sanssouci, der ab der Mitte des 18. Jahrhundert angelegt wurde, gefolgt vom Neuen Garten aus dem 19. Jahrhundert. Zum Abschluss folgt der Klassiker unter den gestalteten Gärten im 20. Jahrhundert, der Karl-Foerster-Garten.

Buchen Sie Ihren persönlichen Guide. Wir freuen uns über Ihre Anfrage und schicken Ihnen gern ein Angebot.

Preise
  • Gruppen
  • Preis in EUR165
  • BeschreibungDauer: 3,5 Stunden; Preis: zzgl. Bus und Eintritt Karl Foerster Garten