Geführte Radtour ”Alter Fritz“

Der Alte Fritz, auch Friedrich der Große genannt oder dynastisch schlicht, Friedrich II. stand Pate für diese Erkundungstour zu Potsdams Sehenswürdigkeiten. Ganz ohne Stau: Mit dem Rad geht es durch die historischen Stadtviertel bis zur Parkanlage von Sanssouci. Neben den beiden Schlossanlagen aus der Zeit des großen Preußenkönigs, dem Neuen Palais und Sanssouci, fällt der Blick auf das Gästeschloss Friedrich Wilhelms IV., das Orangerieschloss. Anschließend führt die Tour über den Voltaireweg und die Alexandrowka zum Neuen Garten, wo sich der Nachfolger Friedrichs, sein Neffe Friedrich Wilhelm II., ein eigenes Refugium schuf. Der Streckenverlauf streift die berühmte Glienicker Brücke, bevor er über die Berliner Vorstadt zurück ins Zentrum mit dem Holländischen Viertel führt.

Anfrage für eine Gruppenführung

    Tag der Führung*

    Startzeit*

    Sprache*

    Teilnehmer*

    Gruppenprofil*

    Anrede*

    Vorname*

    Nachname*

    Firma

    Straße / Hausnummer

    PLZ / Ort

    Land

    Telefon

    E-Mail*

    Sonstige Wünsche / Programm

    Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

    Preise
    • Gruppen
    • Preis in EURab 155,00 EUR pro Gästeführer (max. 15 Personen)
    • Beschreibung3-stündige geführte Radtour; zzgl. Fahrradanmietung