Stadtrundfahrt “Das Beste von Potsdam”

  • © Schloss Cecilienhof, Foto: PMSG/ André Stiebitz
  • © Holländisches Viertel, Foto: PMSG/ André Stiebitz
Auf dieser Rundfahrt lernen die Besucher Potsdam von seinen schönsten Seiten und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen. Die Route führt zunächst mit dem Bus durch die historische Innenstadt bis zur Glienicker Brücke. Von dort bieten sich schöne Ausblicke, beispielsweise auf die kaiserliche Schloss- und Parkanlage von Babelsberg.
Der Neue Garten ist die nächste Station, hier lädt Schloss Cecilienhof zur Besichtigung ein. Ein Besuch des berühmten Park Sanssouci mit einer Besichtigung des Schlosses oder wahlweise des Neuen Palais rundet die Tour ab.
Die Rundfahrt dauert circa drei Stunden und richtet sich an Gruppen bis 40 Personen. Die Tour beeinhaltet eine Busfahrt mit zwei kleinen Spaziergängen und ist ganzjährig buchbar. Start- und Zielpunkt können individuell abgestimmt werden.
Preise
  • Gruppen
  • Preis in EURab 155,00 EUR pro Gästeführer (max. 40 Personen), zzgl. Bus