Stadtrundfahrt – Potsdams Schlösservielfalt

  • © Schloss Cecilienhof, Foto: PMSG/ André Stiebitz
  • © Schloss Sanssouci, Foto: PMSG/ André Stiebitz
In Potsdam lebten Kurfürsten, Könige und Kaiser, sie alle hinterließen hier ihre Spuren und schufen herrschaftliche Residenzen und einzigartige Parkanlagen. Um die Schlösservielfalt Potsdams kennenzulernen, bietet die Stadtrundfahrt ein umfassendes Angebot. Die Tour mit dem Bus führt durch die historischen Viertel der Stadt vorbei an Schlössern, Park- und Gartenanlagen aus unterschiedlichen Jahrhunderten. Auf Wunsch können ein oder auch mehrere Schlösser individuell besichtigt werden. Zur Wahl stehen das Schloss Sanssouci, das Neues Palais, die Bildergalerie, die Neuen Kammern, das Orangerieschloss, das Schloss Charlottenhof im Park Sanssouci sowie das Marmorpalais oder das Schloss Cecilienhof im Neuen Garten.
Die Rundfahrt dauert mindestens 3,5 Stunden und richtet sich an Gruppen bis 40 Personen. Die Tour ist ganzjährig buchbar. Start- und Zielpunkt können individuell abgestimmt werden.
Preise
  • Gruppen
  • Preis in EURab 175,00 EUR pro Gästeführer (max. 40 Personen), zzgl. Bus und Schlosseintritt