Potsdam für Wasserratten

Potsdam ist von allen Seiten von Wasser umgeben. Kein Wunder also, dass die Stadt mit zahlreichen Angeboten zur Badekultur, den Aktivitäten der Wassersportvereine oder mit dem Wassertourismus  immer mehr Mensch in die Stadt lockt. Denn eingebettet in eine außergewöhnliche Natur- und Wasserlandschaft lässt sich Potsdam hervorragend vom Wasser aus erkunden.

Ein Paradies für Wasserratten

Boote in einer HavelbuchtAm südwestlichen Ortsrand von Potsdam, auf dem königlichen Campingpark Sanssouci befindet sich Windsurfing Potsdam, die anerkannte und zertifizierte Wassersport-Schule, die gleichzeitig ein Verleih für alles rund um den Wassersport ist. Ob surfen, segeln, Kanu, Drachenboot oder Motorboot fahren – hier können Vollblut-Wasserratten alles von der Pike auf lernen.

Auch das größte Schwimmbad der Stadt, das Blu, lässt mit seinem Sportbecken, dem Spaßbad und dem Wellnessbereich keine Wünsche offen. und dem Fverfügt beispielsweise über 50-Meter-Becken mit Springturm und Sprungbrettern. Auch das beschaulichere „Kiezbad am Stern“ hat seine Liebhaber. Hier finden auf 25-Meter-Bahnen und einen Nichtschwimmerbecken diverse Schwimmkurse für Babys, Anfänger und Profis statt. Empfehlenswert ist auch die idyllische Saunalandschaft. Das besondere Etwas bietet jeden Montag das romantische „Mondscheinbaden“ mit sanfter Musik.

Einen Riesen-Spaß für die ganze Familie gewährt Ihnen das Waldbad Templin. Mit einer tollen Großwasserrutsche (inkl. automatischer Zeitmessung), einem Beachvolleyballfeld und einem reichen Angebot an diversen Wassersportarten finden Groß und Klein mit Sicherheit den idealen Zeitvertreib.

Potsdam zu Wasser erkunden

Die Touren auf Potsdams Gewässern sind Sightseeing pur. Viele Schlösser und weitere Sehenswürdigkeiten liegen unmittelbar am Ufer der Havel. Entdecken Sie die einzigartige Kulturlandschaft beispielsweise mit dem “Potsdamer Wassertaxi“. Dieses einfallsreiche Liniennetz fährt nach einem festem Fahrplan und verfügt über 13 Anlegepunkte. Transportiert werden bis zu 60 Personen und 20 Fahrräder pro Schiff. Einmal an Board können Sie unzählige Sehenswürdigkeiten bequem vom Wasser aus erreichen. Eine Reservierung ist nicht nötig, denn die Tickets können Sie einfach beim Einstieg an Board lösen.

Ein weiteres Highlight im klassischen Stil bietet Ihnen eine Stadtrundfahrt mit der „Weissen Flotte Potsdam“. Von März bis Dezember können Sie an tollen Schiffstouren durch die Potsdamer Havellandschaft teilnehmen und während der 1,5-stündigen Schlösserrundfahrt einen Blick auf die traumhaften Schlösser und Parks Potsdams werfen. Der Startpunkt befindet sich direkt am Potsdamer Hafen in der Nähe der Langen Brücke.

 

Kiezbad am Stern

Temporär geschlossen bis 19.04.2020 Bereits 1988 wurde das Bad eröffnet, eine umfangreiche Sanierung lässt das Bad heute noch im frischen Glanz erstrahlen und ist technisch auf dem neuesten Stand.…

kolula SUP – Stand Up Paddling am Sportpark Luftschiffhafen

Stand up Paddling am Olympiasützpunkt in Postdam, Sportpark Luftschiffhafen: kolula SUP bietet mit sieben vollautomatischen Vermietstationen die einfachste Art, auf ausgewählten Seen und Flüssen…

kolula SUP – Stand Up Paddling in der Schiffbauergasse

Stand up Paddling in der Marina am Tiefen See im Kunst- und Kultuquartier Schiffbauergasse: kolula SUP bietet mit sieben vollautomatischen Vermietstationen die einfachste Art, auf ausgewählten Seen…

Le Boat am Yachthafen Potsdam

Die wunderschönen Flüsse, Seen und Kanäle Bandenburgs mit dem Hausboot zu erkunden, ist Urlaub auf ganz besondere Art. An den Basen Marina Wolfsbruch und Potsdam stehen Hausboote verschiedener…

Liegeplatz und Bootsvermietung Kongresshotel Potsdam am Templiner See

Für Gäste, die mit dem Boot anreisen, gibt es vor Ort insgesamt 2 Liegeplätze. Ein Wasser- und Stromanschluss ist jeweils am Ufer vorhanden! Preis: Die Liegegebühr beträgt 25,00 Tag und…

Magix Wakeboarding

Magix Wakeboarding ist eine kleine Oase für Wassersportler am Templiner See. Das Team hat sich dem Wakeboarden und Wasserskifahren am Boot sowie an der Wasserskianlage verschrieben. Auf der Schute…

Paddelstation pedales im Bahnhof Griebnitzsee

Die Station am Griebnitzsee bietet Paddlern ein umfassendes Angebot von Vermietung mit Tourentipps über Kurse bis zu geführten Touren. Zur Ausleihe stehen neben Einer- und Doppelkajaks, 3er-Kanadier…

Potsdam-Bootscharter

Boote für jeden Anlass von Partyfloß und Hausboote bis zu Motorjachten vermietet der Potsdam-Bootscharter am Templiner See. Während für die großen Motorboote, Partyboote und Yachten ein…

Seekult Saunafloß

36 qm großes Floß mit einer 90 Grad Aufguss-Sauna, Ruheraum, Bad, Unterdeck, kleines Bad mit Trockentoilette, Sonnendeck und Platz für bis zu 6 Personen. Ausgestattet mit einem 10 PS Schubmotor…

Strandbad Babelsberg

Das Strandbad Babelsberg am Tiefen See hat von Anfang Mai bis Mitte September geöffnet. Das Strandbad bietet neben diversen Sportmöglichkeiten u.a. Liegestühle, Strandkörbe, Tretbootverleih und…