Stadt trifft Kirche

Die Jahreskampagne 2017 „Stadt trifft Kirche“ ist Potsdams Antwort zum 500. Reformationsjubiläum durch Martin Luther.

Unser Stadtbild der Brandenburger Landeshauptstadt wird nicht nur durch die Preußischen Schlösser und Gärten, sonder auch durch Kirchen geprägt. Schon von weitem ist die beeindruckende

Jahreskampagne Landeshauptstadt Potsdam; Barbara Plate | Gestaltung: Andreas Faika

Jahreskampagne Landeshauptstadt Potsdam; Barbara Plate | Gestaltung: Andreas Faika

Silhouette der Nikolaikirche am Alten Markt zu sehen. Kirchen haben einen wichtigen Anteil am gesellschaftlichen, kulturellen und sozialen Leben der Stadt. Gute Gründe also, sich im Rahmen des Reformationsjubiläums auf eine spannende Interaktion zwischen Stadt und Kirche einzulassen und damit Bürgerinnen und Bürger, Gäste und Besucher, Christen und Nichtchristen anzusprechen. Die Informations- und Veranstaltungsangebote führen in bekannte und weniger bekannte Kirchen, bringen Themen dorthin, wo man sie nicht erwartet. Umgekehrt werden kirchliche Angebote zum Fokus anderer Akteure, Veranstaltungsorte und -formate.

Weitere Informationen zur Jahreskampagne 2017 erhalten Sie auch auf der Internetpräsenz der Landeshauptstadt Potsdam.

Anstehende Termine

(c) Landeshauptstadt Potsdam Barbara Plate
09.04.2017 bis 05.11.2017

Der Sonntagsspaziergang

Dieser Rundgang widmet sich der Stadt- und Kirchengeschichte und beinhaltet Besuche in den Potsdamer Kirchen am Alten Markt, im Lustgarten, am Platz der Einheit und am Bassinplatz. Termine: April bis…
Kulturland Brandenburg, Themenjahr 2017 Wort & Wirkung. Luther und die Reformation in Brandenburg
04.07.2017 bis 27.08.2017

Kunstverein KunstHaus Potsdam: Susanne Pomrehn | Himmel und Erde – Reloaded

Die raumgreifende Installation der Berliner Künstlerin Susanne Pomrehn richtet den Fokus auf die medialen Aspekte der Person und des Wirkens von Martin Luther. In analytischer und…
(c) Landeshauptstadt Potsdam Barbara Plate
13.08.2017

Der Sonntagsspaziergang

Dieser Rundgang widmet sich der Stadt- und Kirchengeschichte und beinhaltet Besuche in den Potsdamer Kirchen am Alten Markt, im Lustgarten, am Platz der Einheit und am Bassinplatz. Termine: April bis…
Friedenskirche in Sanssouci (© Landeshauptstadt Potsdam/Michael Lüder)
26.08.2017

Musik für Violine allein

Konzert Musik für Violine allein Werke von Bach, Biber, Westhoff, Telemann; Claudia Mende – Barockvioline Eine Veranstaltung im Rahmen der Jahreskampagne 2017 „Stadt trifft Kirche“ der…
(c) Landeshauptstadt Potsdam Barbara Plate
27.08.2017

Der Sonntagsspaziergang

Dieser Rundgang widmet sich der Stadt- und Kirchengeschichte und beinhaltet Besuche in den Potsdamer Kirchen am Alten Markt, im Lustgarten, am Platz der Einheit und am Bassinplatz. Termine: April bis…
Nacht der Freiheit - ein Fest der Religionen (© Landeshauptstadt Potsdam / Barbara Plate und © rea_molko / Fotolia)
02.09.2017

Nacht der Freiheit. Ein Fest der Religionen.

Ein schöner Abend mit Musik, Lesungen, Kurzfilmen, einem Begegnungscafe mit Speisen aus aller Welt … und Ihnen! Potsdamer Religionsgemeinschaften und Kirchengemeinden stellen sich am 2.…
Französische Kirche, Stadt trifft Kirche (© Foto: Landeshauptstadt Potsdam / Barbara Plate | Gestaltung: Andreas Faika)
03.09.2017 bis 08.09.2017

Potsdamer Bibelmarathon

Anlässlich der Potsdamer Jahreskampagne 2017 „Stadt trifft Kirche“ wird die ganze Bibel wird öffentlich Tag und Nacht in der Französischen Kirche am Bassinplatz vorgelesen. Alle…
Plakatmotiv: Reformation und Freiheit. Luther und die Folgen für Preußen und Brandenburg © HBPG
07.09.2017 bis 10.09.2017

Museum | HBPG: 500 Jahre Reformation

Themenwochenende Do, 7.9., 18.15 Uhr Eröffnung der Ausstellung „Reformation und Freiheit. Luther und die Folgen für Preußen und Brandenburg“ mit Empfang des Ministerpräsidenten des Landes…
Plakatmotiv: Reformation und Freiheit. Luther und die Folgen für Preußen und Brandenburg © HBPG
08.09.2017 bis 21.01.2018

Museum | HBPG: Reformation und Freiheit. Luther und die Folgen für Preußen und Brandenburg

Was hat Freiheit mit Reformation zu tun? Luthers Schrift „Von der Freiheit eines Christenmenschen“ elektrisierte seine Zeitgenossen und wurde zum meistgedruckten Werk des 16. Jahrhunderts.…
Dolcissima Speranza - Ein Mysterienspiel um die Hoffnungskraft der Musik
09.09.2017

Dolcissima Speranza – Ein Mysterienspiel um die Hoffnungskraft der Musik

Luthers Reformation führte schon bald zu erbitterten Glaubenskriegen, zu Not und Elend in vielen Teilen Europas. Wir präsentieren die Musik einer Zeit, die unseren Ohren fremd geworden ist; einer…