Stadt trifft Kirche

Die Jahreskampagne 2017 „Stadt trifft Kirche“ ist Potsdams Antwort zum 500. Reformationsjubiläum durch Martin Luther.

Unser Stadtbild der Brandenburger Landeshauptstadt wird nicht nur durch die Preußischen Schlösser und Gärten, sonder auch durch Kirchen geprägt. Schon von weitem ist die beeindruckende

Jahreskampagne Landeshauptstadt Potsdam; Barbara Plate | Gestaltung: Andreas Faika

Jahreskampagne Landeshauptstadt Potsdam; Barbara Plate | Gestaltung: Andreas Faika

Silhouette der Nikolaikirche am Alten Markt zu sehen. Kirchen haben einen wichtigen Anteil am gesellschaftlichen, kulturellen und sozialen Leben der Stadt. Gute Gründe also, sich im Rahmen des Reformationsjubiläums auf eine spannende Interaktion zwischen Stadt und Kirche einzulassen und damit Bürgerinnen und Bürger, Gäste und Besucher, Christen und Nichtchristen anzusprechen. Die Informations- und Veranstaltungsangebote führen in bekannte und weniger bekannte Kirchen, bringen Themen dorthin, wo man sie nicht erwartet. Umgekehrt werden kirchliche Angebote zum Fokus anderer Akteure, Veranstaltungsorte und -formate.

Weitere Informationen zur Jahreskampagne 2017 erhalten Sie auch auf der Internetpräsenz der Landeshauptstadt Potsdam.

Anstehende Termine

(c) Landeshauptstadt Potsdam Barbara Plate
09.04.2017 bis 05.11.2017

Der Sonntagsspaziergang

Dieser Rundgang widmet sich der Stadt- und Kirchengeschichte und beinhaltet Besuche in den Potsdamer Kirchen am Alten Markt, im Lustgarten, am Platz der Einheit und am Bassinplatz. Termine: April bis…
Plakatmotiv: Reformation und Freiheit. Luther und die Folgen für Preußen und Brandenburg © HBPG
08.09.2017 bis 21.01.2018

Museum | HBPG: Reformation und Freiheit. Luther und die Folgen für Preußen und Brandenburg

Was hat Freiheit mit Reformation zu tun? Luthers Schrift „Von der Freiheit eines Christenmenschen“ elektrisierte seine Zeitgenossen und wurde zum meistgedruckten Werk des 16. Jahrhunderts.…
Plakatmotiv: Reformation und Freiheit. Luther und die Folgen für Preußen und Brandenburg © HBPG
22.09.2017 bis 23.09.2017

Museum | HBPG: Reformation in Brandenburg

Studientage im Rahmen der Ausstellung „Reformation und Freiheit. Luther und die Folgen für Preußen und Brandenburg“ Freitag, 22.09. 16:30 Uhr Öffentliche Ausstellungsführung mit der Kuratorin…
Plakatmotiv: Reformation und Freiheit. Luther und die Folgen für Preußen und Brandenburg © HBPG
23.09.2017

Museum | HBPG: Reformation und Freiheit. Luther und die Folgen für Preußen und Brandenburg

Öffentliche Ausstellungsführung „Von der Freiheit eines Christenmenschen“ – die zentrale Schrift Martin Luthers von 1520 wurde zum meistgedruckten Buch des 16. Jahrhunderts. Bauern, Bürger…
St. Nikolaikirche, Stadt trifft Kirche (© Foto: Landeshauptstadt Potsdam / Barbara Plate | Gestaltung: Andreas Faika)
23.09.2017

Orgelweihe in der Nikolaikirche

Gottesdienst mit musikalischem Programm Orgelweihe mit Christian Stäblein Wir laden Sie herzlich ein, mit uns diesen Gottesdienst zur Weihe der Großen Nikolaiorgel zu feiern. Diesen Gottesdienst…
(c) Landeshauptstadt Potsdam Barbara Plate
24.09.2017

Der Sonntagsspaziergang

Dieser Rundgang widmet sich der Stadt- und Kirchengeschichte und beinhaltet Besuche in den Potsdamer Kirchen am Alten Markt, im Lustgarten, am Platz der Einheit und am Bassinplatz. Termine: April bis…
Plakatmotiv: Reformation und Freiheit. Luther und die Folgen für Preußen und Brandenburg © HBPG
26.09.2017

Exkursion: Der historische Kreis Züllichau-Schwiebus in der Neumark

Tagesexursion mit dem URANIA-Verein „Wilhelm Foerster“ Potsdam im Rahmen der Ausstellung „Reformation und Freiheit. Luther und die Folgen für Preußen und Brandenburg“ Bis zur Mitte des 16.…
Plakatmotiv: Reformation und Freiheit. Luther und die Folgen für Preußen und Brandenburg © HBPG
27.09.2017

Museum | HBPG: Freiheit und Reformation

Ausstellungsbesuch, Kuratorenführung und Workshop im Rahmen der Ausstellung „Reformation und Freiheit. Luther und die Folgen für Preußen und Brandenburg“ Veranstalter: Evangelische Akademie…
Plakatmotiv: Reformation und Freiheit. Luther und die Folgen für Preußen und Brandenburg © HBPG
30.09.2017

Museum | HBPG: Reformation und Freiheit. Luther und die Folgen für Preußen und Brandenburg

Öffentliche Ausstellungsführung mit der Kuratorin der Ausstellung Dr. Ruth Slenczka „Von der Freiheit eines Christenmenschen“ – die zentrale Schrift Martin Luthers von 1520 wurde zum…
St. Nikolaikirche, Stadt trifft Kirche (© Foto: Landeshauptstadt Potsdam / Barbara Plate | Gestaltung: Andreas Faika)
02.10.2017

Festkonzert zum Tag der Deutschen Einheit

Konzert der Kantorei der Nikolaikirche Camille Saint-Saëns Sinfonie Nr. 3 c-Moll op. 78 »Orgelsinfonie« Anton Bruckner Te Deum WAB 45 Antal Váradi , Orgel N.N., Solisten Kantorei der Nikolaikirche…