Radtouren

Radtour entlang der Havel, Foto: PMSG/ André Stiebitz
Radtour entlang der Havel, Foto: PMSG/ André Stiebitz

Mit dem Rad durch Potsdam, das passt perfekt. Schnell und bequem erreicht man viele Sehenswürdigkeiten auf zwei Rädern. Das Potsdamer Gelände ist meist flach und es gibt viele Möglichkeiten, sich Räder auszuleihen. Nahezu alle Hotels bieten ihren Gästen die Möglichkeit der Fahrradausleihe an. Darüber hinaus gibt es Leihstationen, die unter anderem am Bahnhof Griebnitzsee und am Potsdamer Hauptbahnhof ansässig sind.

Radtouren in Potsdam sind ohne Frage ein Genuss für die Sinne. Es gibt allerlei Augenschmaus am Wegesrand, dazu die Sonne auf der Haut und die Havelbrise im Haar. Für die Pause auf der Bank in der Sonne oder auf der Picknickdecke gibt es „Genuss zum Mitnehmen“.

Die Stadt Potsdam hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Fahrradverkehr zu stärken. Die Infrastruktur für Fahrradfahrer ist gut ausgebaut und wird kontinuierlich verbessert. So gibt es bereits ein breit angelegtes Netz von Radwegen, breite Schutzstreifen und Fahrradstraßen. Neben den zahlreichen positiven gesundheitlichen Aspekten spielt das Umweltbewusstsein eine wichtige Rolle. Klimagase können durch Rad- statt Autofahren reduziert werden, sodass Potsdam zu einer grüneren Stadt mit weniger umweltschädlichen Verkehrsmitteln wird.

Radtouren entlang der Sehenswürdigkeiten

Potsdams Sehenswürdigkeiten lassen sich wunderbar mit dem Rad erschließen. Vorbei an vielen prominenten und historischen Plätzen schlängeln sich die Radtouren durch die Stadt.

Radtour “Alter Fritz” – Mit dem Rad durch das UNESCO-Welterbe

Auf den Spuren Friedrich des Großen, dem Alten Fritz, taucht man in den Zauber der weltberühmten Schlösser und Gärten ein, welche die Pracht vergangener Epochen bis heute bewahren. Die Radtour…

Panorama Radtour – Historische Sichtachsen entdecken

Die Panorama Radtour bietet die schönsten Aussichten auf Potsdam und die kunstvoll gestalteten Parkanlagen. Man wandelt auf den Spuren der Gartenkünstler Peter Joseph Lenné, der als königlicher…

Radtouren in das Potsdamer Umland

Auch die reizvolle Umgebung lässt sich von Potsdam aus bequem mit dem Rad erkunden. Zu empfehlen sind Ausflüge zur Blütenstadt Werder/ Havel und zu den an der Havel gelegenen Gemeinden Ferch und Caputh.

Rund um den Templiner See – Radpartie ins Blaue

Die Radtour um den Templiner See zeigt, dass Kultur und Natur in Potsdam Hand in Hand gehen. Der ideale Ausgangspunkt für die Fahrt ins Blaue ist der Alte Markt. Von der Kuppel der Nikolaikirche…

Europaradweg R1

Die Routenplaner des Europaradweges haben für die Strecke im Seenland Oder-Spree ein paar echte Seenland-Klassiker aufgenommen. Die Seen rund um Erkner und Grünheide, in denen im Sommer die…

Mauerweg

Ausflug in die Stadtgeschichte entlang der ehemaligen Berliner Mauer, 160 km Die Berliner Mauer teilte die deutsche Hauptstadt und trennte West-Berlin vom Staatsgebiet der DDR. Heute kann man die…

Übersicht aller Radtouren in und um Potsdam

Tagestour 2 in die Historischen Stadtkerne Potsdam, Werder (Havel) & Brandenburg an der Havel

Diese Tagestour führt Sie durch die drei Historischen Stadtkerne Potsdam, Werder(Havel) und Brandenburg entlang der Havel, vorbei an Seenketten und durch Wald- und Wiesenlandschaften. Starten Sie in…

Tagestour 9 in die Historischen Stadtkerne Potsdam & Beelitz

Diese Tagestour führt Sie durch die Historischen Stadtkerne von Potsdam und Beelitz entlang dem Templiner See und Schwielowsee und durch Wald- und Wiesenlandschaften. Starten Sie in der historischen…

Von Bischöfen und Ablasspredigern

Auf dieser Route begegnen Ihnen zwischen dem Hohen Fläming und den Brandenburger Havelseen viele historische Geschichten, nicht nur aus Zeiten Martin Luthers. Beginnend in der UNESCO-Welterbe-Stadt…

Wannsee-Babelsberg Route

Die Wannsee-Babelsberg Route führt entlang der Uferwege der Havel und ihrer Seen mitten durch das UNESCO-Welterbe „Schlösser und Parks von Potsdam und Berlin“ und vorbei an der Glienicker…