Veranstaltungshöhepunkte

Schlössernacht, Foto: PMSG/ André Stiebitz

Potsdam startet schon im Januar in die Open-Air-Saison. Unterwegs im Licht setzt mit seinen Lichtinszenierungen bereits zum Jahresauftakt Akzente – optisch und inhaltlich. Die Schlössernacht in der traumhaften Kulisse des Parks Sanssouci oder die Musikfestspiele ebenfalls in Potsdams Schlössern und Gärten sind nur zwei der zahlreichen Höhepunkte im Potsdamer Veranstaltungsjahr.
Ein Publikumsmagnet und ein Garant für Größen von Weltrang ist das jährlich im Juli stattfindende Stadtwerkefest im Lustgarten Potsdam. Santana, Billy Idol, Joe Cocker oder Nena sind nur einige der Stars, die in den vergangenen Jahren für das Fest gewonnen werden konnten. Zum Sommer in Potsdam gehört unbedingt auch die Erlebnisnacht. Ansässige Gastronomen, Händler und Unternehmen aus der Region präsentieren Kunst, Kultur und Kulinarisches und beweisen immer wieder aufs Neue, dass Potsdam nicht nur mit Schlössern und Parks aufwartet, sondern auch mit einer lebenswerten und fröhlichen Innenstadt. Eine feste Größe im Veranstaltungskalender ist im Juli die Stadt für eine Nacht im Erlebnisquartier Schiffbauergasse. 24 Stunden lang öffnen alle Häuser des Areals am Tiefen See ihre Türen und bieten die geballte Ladung Kultur sowie Raum für Begegnungen und zahlreiche Möglichkeiten des Entdeckens und Genießens.
Auch die Potsdamer Tanztage der fabrik und das UNIDRAM Theater-Festival im T-Werk sind in der Schiffbauergasse zuhause und holen Jahr für Jahr internationale Künstler nach Potsdam.

Unterwegs im Licht, Foto: PMSG/ André Stiebitz

Um die dunkle Jahreszeit etwas zu verkürzen, wird der graue November mit dem Lichtspektakel im Holländischen Viertel erhellt. Denn so wie das Jahr begonnen hat, so soll es auch ausklingen. Mit Licht und Zauber. Dafür sorgt ebenso das Weihnachtliche Potsdam. Der größte Weihnachtsmarkt Brandenburgs auf dem Luisenplatz und in der Brandenburger Straße begrüßt Besucher von nah und fern mit seinem blauen Lichterglanz. Adventsstimmung verbreitet sich ebenfalls im Romantischen Weihnachtsdorf im Krongut Bornstedt, auf dem Böhmischen Weihnachtsmarkt im historischen Weberviertel in Babelsberg oder auf dem polnischen Sternenmarkt im historischen Ensemble des Kutschstallhofs am Neuen Markt. Auch im Holländischen Viertel wird mit dem Sinterklaas-Fest besinnlich auf Weihnachten eingestimmt. Neu sind die 2017 erstmals stattfindende Weihnachtsmärkte in der Russischen Kolonie Alexandrowka sowie im traumhaft schönen Schloss Belvedere auf dem Pfingstberg mit einer Märchenstube im Maurischen Kabinett hoch über den Dächern Potsdams.

 

Aktuelle Veranstaltungshighlights

© Museum Barberini, Foto: André Stiebitz
Bis zum 10. Juni 2018 sind im Kunstmuseum Barberini Gemälde von Max Beckmann unter dem Titel “Welttheater” ausgestellt.
© PMSG Fotoarchiv, Copyright Filmpark Babelsberg/Thomas
Direkt vor den Toren Berlins lädt der Filmpark Babelsberg in die Welt von Film und Fernsehen ein. Alles, was zum Film gehört, ist hier für Besucher in Szene gesetzt: Kulissen, Requisiten, Kostüme…

Alle Termine

07.05.2018 bis 04.11.2018

Die Große Inselrundfahrt mit der Weissen Flotte Potsdam

Mit dieser Schiffsfahrt entdecken Sie Potsdam von allen Seiten, denn die Stadt ist auf einer Insel erbaut. Genießen Sie die Schönheit der Flusslandschaft mit ihren Havelseen und den malerisch…
24.05.2018

Potsdam zum Kennenlernen

Eine unterhaltsame Führung durch die historische Innenstadt vom Alten Markt über den Neuen Markt zum Holländischen Viertel. Imposante Plätze und prunkvolle Fassaden prägen Potsdams Stadtbild…
24.05.2018

Koi-Fütterung in der Biosphäre Potsdam

Das Team der Biosphäre Potsdam lädt jeden Tag um 12 Uhr zu einer Mitmach-Koi-Fütterung unter Anleitung unserer Koi-Experten ein. Treffpunkt ist beim Urwaldsee am Café Tropencamp. Gehen Sie danach…
24.05.2018

After Work an der Strandbar mit 30% Rabatt auf Getränke

Jeden Donnerstag After Work: Relaxen Sie in den letzten Arbeitstag mit 30% Rabatt auf Getränke. Freuen Sie sich dazu auf House Music und Special Food, an unserer Strandbar mit Lounge Musik. Vergraben…
24.05.2018 bis 24.06.2018

museum FLUXUS+studis

museumFLUXUS+studis ist ein Projekt, welches seit 2010 vorsieht, Studierenden der Universitäten und Hochschulen in Berlin und Brandenburg die Möglichkeit einer öffentlichen Vorstellung ihrer Werke…
25.05.2018

Schlösserrundfahrt mit der Weissen Flotte Potsdam

Diese Schiffsrundfahrt widmet sich insbesondere den Parks und Schlössern der Hohenzollern-Dynastie. In 90 Minuten passieren Sie die schönsten am Wasser liegenden Sehenswürdigkeiten. Vorbei am Park…
25.05.2018

Fahrt in den Sonnenuntergang mit dem Dampfschiff “Gustav” der Weissen Flotte Potsdam

Der nostalgische Dampfschlepper “Gustav” legt ab zur Fahrt in den Sonnenuntergang. Gemächlich und fast lautlos passiert der Dampfer den Templiner See, das Caputher Gemünde und den…
25.05.2018 bis 03.06.2018

Intersonanzen Potsdam – Cottbuser Musikherbst

Potsdam, dann im Land Brandenburg – Stimmt! Gestus und Artikulation, vom stimmigen musikalischen Ausdruck “Das gelungene Kunstwerk überzeugt, obwohl und indem es fremd ist”. Dieser…
25.05.2018

Wenn Pinguine fliegen (9+) von Sarah Trilsch

Antonia ist nicht interessiert an den Versuchen ihrer älteren Schwester, erwachsen zu werden. Schminken, Haaremachen, Über-Jungen- Schwatzen – das alles findet sie nur mittelmäßig aufregend. Als…
25.05.2018

Langes Wochenende der Freien Theater| Piccolo Theater zeigt:”Zumpelchen”

Puppenspiel frei nach Waltraud Adler ab 4 Jahre Zumpelchen ist ein Mäusejunge, dem statt eines grauen, glatten Fells lauter rote, wuschelige Haare wachsen. Damit fällt er natürlich auf. Aber Kater…