Botanischer Garten der Universität Potsdam

  • © Botanischer Garten der Universität Potsdam, Foto: Jan Hoffmann
Der Botanische Garten der Universität Potsdam zeigt Ihnen Umfang und Bedeutung der biologischen Vielfalt der Pflanzen. Freuen Sie sich über Blütenpracht zu jeder Jahreszeit in den Schaugewächshäusern und auf 5 ha Freigelände mitten in Potsdams Park Sanssouci.

Sie finden dort rund 10.000 verschiedene Pflanzenarten aus allen Kontinenten, darunter die kleinste (Zwergwasserlinse – stecknadelkopfgroß) und die größte Pflanze der Welt (Mammutbaum – bis über 100 m hoch), sowie viele Informationen und Geschichten rund um das Leben der Pflanzen.

Sehen Sie geschützte und gefährdete einheimische Pflanzen, die in Kultur erhalten werden, und besuchen Sie die Ausstellung „In der Spur des Menschen – Biologische Invasionen“.

Nehmen Sie an einer der zahlreichen Veranstaltungen teil. Besuchen Sie mit einer Kindergruppe das Grüne Klassenzimmer, feiern Sie Ihren Geburtstag (jeweils mit Anmeldung) oder genießen Sie einfach die überwältigende Vielfalt der Pflanzenwelt.

Öffnungszeiten
Zeitraum
  • Neujahr
  • geschlossen
  • Heiligabend
  • geschlossen
  • Silvester
  • geschlossen
Zeitraum 01.10. - 31.03.
  • Montag
  • 09:30 - 16:00
  • Dienstag
  • 09:30 - 16:00
  • Mittwoch
  • 09:30 - 16:00
  • Donnerstag
  • 09:30 - 16:00
  • Freitag
  • 09:30 - 16:00
  • Samstag
  • 09:30 - 16:00
  • Sonntag
  • 09:30 - 16:00
Zeitraum 01.04. - 30.09.
  • Montag
  • 09:30 - 17:00
  • Dienstag
  • 09:30 - 17:00
  • Mittwoch
  • 09:30 - 17:00
  • Donnerstag
  • 09:30 - 17:00
  • Freitag
  • 09:30 - 17:00
  • Samstag
  • 09:30 - 17:00
  • Sonntag
  • 09:30 - 17:00
Preise
  • Erwachsene
  • Preis in EUR2,00
  • BeschreibungEintritt: Schaugewächshäuser
  • Ermäßigte
  • Preis in EUR1,00
  • BeschreibungEintritt: Schaugewächshäuser (Schüler, Studenten, Schwerbehinderte)
  • Kinder (bis 6 Jahre)
  • Preis in EUR0,00
  • BeschreibungEintritt frei