Rundfahrten mit dem Bus oder Schiff

Bei einer Rundfahrt durch Potsdam werden Sie schnell erkennen, dass die Stadt nicht nur durch ihr kulturelles Erbe besticht, sondern auch durch ihre Einbettung in eine reizvolle Landschaft. Erfahren Sie mehr über die einzigartige Landeshauptstadt Brandenburgs. Fachkundige Stadtführer zeigen Ihnen auf organisierten Touren die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und erzählen Anekdoten von damals und heute.

Bustour, Foto: PMSG André Stiebitz

Busrundfahrten

Die Stadt- und Schlösserrundfahrt „Alter Fritz“ bietet tägliche Rundfahrten von 2,5 Stunden an – vorbei an den bekanntesten Sehenswürdigkeiten, mit Ausstieg und Führung am Schloss Cecilienhof, am Schloss Sanssouci sowie am Neuen Palais.

„Kaiser Tour Potsdam“-Rundfahrten in nostalgischen oder modernen Bussen dauern ebenfalls etwa 2,5 Stunden und werden von einem stadt- und geschichtskundigen Stadtführer begleitet, der die Ausstiege am Schloss Cecilienhof, am Schloss Sanssouci und am Neuen Palais live kommentiert.

Nicht zuletzt gibt es die Busrundfahrt mit „Potsdam City Tour“. Sie können an den 12 Haltestellen jederzeit aussteigen, um die historischen Orte und Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Da die Busse halbstündlich verkehren, steigen Sie einfach in den nächsten Bus wieder hinzu.

Tickets für eine Stadtrundfahrt erhalten Sie in unseren Tourist Informationen oder direkt an den Bussen (Start: Potsdam Hbf).

 

Dampfschiff Gustav, Foto: PMSG André Stiebitz

Schiffsrundfahrten

Der Hafen an der Langen Brücke ist Ausgangspunkt für unterschiedlichste Schiffsfahrten. Erkunden Sie bei der Schlösserrundfahrt die Schlösser- und Parklandschaft Potsdams, die vor 25 Jahren ins UNESCO-Welterbe aufgenommen wurde. Lassen Sie sich auf der Havelseenrundfahrt in eine der schönsten Flusslandschaften Deutschlands entführen. Umfahren Sie auf der Großen Inselrundfahrt die Insel Potsdam oder genießen Sie diese Tour als Brunchfahrt an den Wochenenden und Feiertagen. Am Abend können Sie auf den kulinarischen Themenfahrten im Fluss der Jahreszeiten schlemmen. An zwölf Abenden der Saison wird zudem ein romantisches Spektakel der besonderen Art inszeniert: die „Nächtlichen Schlösserimpressionen“.

 

Potsdamer Wassertaxi

Potsdam ist eine Insel, eingebettet in die malerische Fluss- und Seenlandschaft der Havel, des Tiefen Sees, des Jungfernsees und des Templiner Sees. Mit dem “Potsdamer Wassertaxi” wird die…

Salonschiff – MS Marple

Die MS Marple – eine liebenswerte alte Dame – wurde 2010 komfortabel ausgebaut. Mit Mahagonisalon, Ledersofa, kleinem Kamin und einer Bar, von der Sie mit Getränken bestens versorgt…

Weisse Flotte Potsdam

Die Weisse Flotte Potsdam lädt ihre Gäste von März bis Dezember zu Schiffstouren durch die Potsdamer Havellandschaft ein. Startpunkt ist der Potsdamer Hafen unmittelbar am Hauptbahnhof (Lange…