Veranstaltungen

Suchen Sie gezielt nach einer Veranstaltung oder wollen Sie sich einfach inspirieren lassen? Unser Kalender gibt einen Überblick aller anstehenden Veranstaltungen in der Stadt. Ob Konzert, Stadtführung oder Ausstellung – hier erfahren Sie, was los ist!

Hecht & Co. im Aquarium des Naturkundemuseums Potsdam (© Naturkundemuseum Potsdam/ Foto: D. Marschalsky)
01.01.2010 bis 31.12.2024

Aquarium „Fische Brandenburgs“

Das Aquarium des Naturkundemuseums Potsdam gewährt einen Einblick in die Lebenswelt heimischer Gewässer. In den naturnah eingerichteten Aquarienbecken werden etwa vierzig in Brandenburg lebende…
Freidarstellung von Waschbär, Nutria und Mink (© Naturkundemuseum Potsdam/ Foto: D. Knuth)
01.11.2010 bis 31.12.2024

In der Spur des Menschen – Biologische Invasionen

Wie kommt der Waschbär nach Brandenburg und wie gelangt der Riesenknöterich in unsere Gärten? Wissen Sie eigentlich, wer wirklich von hier ist? In Deutschland gibt es mehr als 2.000 nicht heimische…
Großtrappen (© Naturkundemuseum Potsdam/D. Knuth)
01.01.2012 bis 31.12.2024

Tierwelt Brandenburgs – Artenvielfalt einst und heute

An zahlreichen, lebensecht gestalteten Präparaten wird die Artenvielfalt mit ihren Veränderungen im Land Brandenburg vorgestellt.
Villa Schöningen, Foto: Nosche
01.01.2013 bis 31.12.2017

Historische Dauerausstellung in der Villa Schöningen

Die Villa Schöningen liegt an der Glienicker Brücke und somit an der Nahtstelle zwischen Berlin und Potsdam, zwischen Ost und West, dort, wo zur Zeit des Kalten Krieges vor den Augen der…
Plakat zur Ausstellung, Gestaltung:Ecke Design
24.09.2013 bis 31.12.2017

Ausstellung: Potsdam. Eine Stadt macht Geschichte

Sind Sie neugierig auf die Geschichte(n) unserer Stadt? Dann besuchen Sie die ständige Ausstellung „Potsdam. Eine Stadt macht Geschichte“ des Potsdam Museums. Gehen Sie auf Entdeckungsreise durch…
Blick in die Ausstellung "Tierisches Leben im UNESCO-Welterbe" (© Naturkundemuseum Potsdam/D. Knuth)
18.05.2014 bis 31.12.2026

Tierisches Leben im UNESCO-Welterbe. Biologische Vielfalt in den Parks und Gärten der Landeshauptstadt Potsdam

Die Sonderausstellung „Tierisches Leben im UNESCO-Welterbe“ des Naturkundemuseums Potsdam präsentiert einen Ausschnitt aus der Vielfalt der Tierarten in der UNESCO-Welterbelandschaft in…
Schloss Cecilienhof, Konferenzsaal © SPSG / Foto: Wolfgang Pfauder
01.01.2017 bis 31.12.2017

Schloss Cecilienhof und die Potsdamer Konferenz

Dauerausstellung: Die Dreimächtekonferenz und das Potsdamer Abkommen 1945. Im Sommer 1945 wurde im Potsdamer Schloss Cecilienhof Weltgeschichte geschrieben: Nach dem Ende der Kampfhandlungen in…
(c) Landeshauptstadt Potsdam Barbara Plate
07.01.2017 bis 26.11.2017

Altstadtrundgang

Potsdam kompakt: Der Spaziergang führt durch die historische Potsdamer Innenstadt, vorbei am Alten Markt über den Neuen Markt bis zum Holländischen Viertel. Barocker Glanz und „preußische…
06.04.2017 bis 30.09.2017

DADAUNDFLUXUS – Dokumente zweier Bewegungen

Dada war wie Fluxus eine Revolte, die nicht auf die Konservierung in Museen abzielte. Die Auswirkungen beider Bewegungen auf die Entwicklung der Kunst des 20. Jahrhunderts werden aber heute…
(c) Landeshauptstadt Potsdam Barbara Plate
09.04.2017 bis 05.11.2017

Der Sonntagsspaziergang

Dieser Rundgang widmet sich der Stadt- und Kirchengeschichte und beinhaltet Besuche in den Potsdamer Kirchen am Alten Markt, im Lustgarten, am Platz der Einheit und am Bassinplatz. Termine: April bis…
Petra Kraatz - Malerei
15.04.2017 bis 15.10.2017

Petra Kraatz – Malerei

Ab Ostersamstag, dem 15. April, wird die Künstlerin Petra Kraatz mit ihren abstrakten Malereien die Wandflächen im Shop- und Cafébereich vom museum FLUXUS+ bereichern und für ein halbes Jahr dort…
Ausstellungsmotiv Pückler. Babelsberg © SPSG
29.04.2017 bis 15.10.2017

Pückler. Babelsberg – Der grüne Fürst und die Kaiserin

Fürst Pückler wäre hoch erfreut: nach sieben Jahrzehnten sind die künstlichen Wasserspiele im Park Babelsberg endlich wieder erlebbar. Rauschende Wasserfälle, buchtenreiche stille Seen und…
Park Babelsberg, Blick vom Flatowturm © SPSG
29.04.2017 bis 31.10.2017

Flatowturm: Schöne Aussichten!

Ein- und Ausblicke in das UNESCO-Welterbe Der Aufstieg zum Zinnenkranz des Flatowturms im Park Babelsberg führt durch museale Schlossräume und durch die Dauerausstellung „Schöne…
(c) SPSG Hans Bach
01.05.2017 bis 28.10.2017

Wandeln in der Galerie des Königs

Beim Rundgang durch die Parkanlage von Sanssouci, stehen der Mensch, der Monarch und seine Liebe zur Kunst im Mittelpunkt. Der Höhepunkt ist die Innenbesichtigung des ältesten, erhaltenen…
(c) TMB Fotoarchiv Uwe Seibt
05.05.2017 bis 27.10.2017

Potsdamer Hinterhöfe – Anekdoten und Geschichten

Dies ist ein Spaziergang zu versteckten Plätzen in der Potsdamer Altstadt, der die Geschichten und Anekdoten über Handwerk und Gewerke aus der Zeit der barocken Stadterweiterungen im 18. Jahrhundert…
Fotoausstellung "Great White Place - Der Etosha-National Park" in der Biosphäre Potsdam
05.05.2017 bis 31.10.2017

Fotoausstellung „Great White Place – Der Etosha-National Park“ in der Biosphäre Potsdam

Von der Antilope bis hin zum Spitzmaulnashorn – in der Sommermonaten versammelt sich die Tierwelt Südafrikas an den wenigen Wasserstellen des Etosha-National Parks in Namibia. Der Biologe,…
(c) www.museumbarberini.com
06.05.2017 bis 21.10.2017

Historische Mitte: Alter Markt, Landtag und Alte Fahrt

Die Potsdamer Mitte erstrahlt in neuem Glanz. Der Landtag von Brandenburg imponiert im historischen Gewand eines Barockschlosses. Der Alte Markt mit seinen markanten Bauten, wie dem Alten Rathaus, dem…
(c) TMB Fotoarchiv Uwe Seibt
07.05.2017 bis 15.10.2017

Babelsberg – Filmstars, Villen, Weltgeschichte

Anekdoten über UFA-Legenden, namhafte Architekten und die wechselvolle Geschichte des berühmten Villenviertels Neubabelsberg machen diesen Rundgang durch Babelsberg zu einem bewegenden…
MS Sanssouci vor der Insel Werder, Foto: Weisse Flotte Potsdam GmbH
08.05.2017 bis 03.10.2017

Havelseenrundfahrt mit der Weissen Flotte Potsdam

Potsdam ist das Tor ins Havelland. Flußabwärts führt diese Tour in die Obstkammer der Mark Brandenburg und verbindet idyllisch gelegene Orte wie Caputh, Petzow, Ferch und Werder, die die…
Restaurierung der Skulpturen am Marstall in Potsdam in den Jahren 1977 bis 1979 durch polnische Restauratoren © SPSG / Foto: Gunnar Porikys
14.05.2017 bis 31.10.2017

Römische Bäder: LICHT – BILD – HAUER

Fotografien und Gelatypien von Gunnar Porikys Die diesjährige Ausstellung in den Römischen Bädern zeigt fotokünstlerische Arbeiten des Potsdamer Verlegers und Schriftstellers Gunnar Porikys. Der…