Yachthafen Potsdam – Grüne Oase mit Gastliegeplätzen

  • © Foto: Yachthafen Potsdam
Der Sportboothafen befindet sich direkt an der Potsdamer Havel gegenüber der romantischen Halbinsel Hermannswerder. In eine geschützte Bucht eingebettet, gilt er als idealer Ausgangspunkt für Bootstouren in die herrliche Umgebung und die nahegelegene Bundeshauptstadt mit ihren zahlreichen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten. Mit insgesamt 200 Liegeplätzen für Motor- und Segelboote bis 20 m Länge ist er der größte Sportboothafen Potsdams. Gastanlieger sind herzlich willkommen!

Lage: Potsdamer Havel km 23 rechtes Ufer
Leistungen:

  • 200 Liegeplätze in Toplage mit Komfortausstattung
  • 40 Gastliegeplätze nach Verfügbarkeit
  • 25t-Kran und Trailerslipstraße
  • Service rund ums Boot
  • Bootsführerscheinkurse
  • Tagescharter auf Anfrage
  • kleines Restaurantcafé in herrlichem Grün mit Blick aufs Wasser
  • Tram- und Zugverbindungen fussläufig