Podcast

Wie klingt es, wenn in Potsdams Parkanlagen die Blätter der Bäume rauschen und welche Geschichten erzählen die Räume von Schloss Sanssouci?
Anekdoten aus Potsdams Hinterhöfen und die Melodie der Stadt fängt der „Dein Potsdam“-Podcast ein.

In jeder Episode lauschen Sie ca. 20 Minuten spannenden
Erzählungen rund um die Insel Potsdam. Lernen Sie Lieblingsorte, Geheimtipps und Sehnsuchtsorte kennen, die Sie bei Ihrem nächsten Besuch selbst entdecken können.

 

Episode 21 – Potsdam auf den zweiten Blick (Teil II)

Gemütlich in der Biosphäre frühstücken, dann Potsdams schönste Aussicht genießen und noch ein paar versteckte Orte entdecken: Tino nimmt Anne wieder mit, um Potsdam auf den zweiten Blick zu entdecken.

Episode 21-1 – Kameramann Florian Licht

Florian Licht ist als Director of Photography in der ganzen Welt unterwegs, seine Heimat jedoch ist Potsdam. Hier hatte er das Glück, die Serien “SOKO Potsdam” und “Jerks” zu drehen. Wie es bei so einem Dreh zugeht und was Potsdam zu einem besonderen Drehort macht, erzählt Florian heute im Podcast.

Episode 20 – Jedermann in Potsdam mit Nicolai Tegeler

Anne redet mit Nicolai über das Stück “Jedermann” in Potsdam. Nicolai ist eigentlich Berliner, hat aber seine Kindheit in Potsdam verbracht. Der “Jedermann” wird in der Nikolaikirche in diesem Jahr schon zum zweiten Mal aufgeführt. Im letzten Jahr war das Stück ein großer Erfolg.

 

Episode 19 – Ein Aperitivo in Potsdam

In der Episode erläutert Alexandra, selbst große Italienliebhaberin, die italienische Feierabendkultur „Aperitivo“. Sie berichtet über Orte in Potsdam, an denen man nach dem Feierabend im Beisammensein mit Freunden gemütlich einen Wein oder Aperol und kleine warme Speisen genießen kann. Lausche dem La Dolce Vita in Potsdam!

 

Episode 18 – Potsdam mit Kindern

Warum beißt der Adler das Reh? Wo kann man der Spur kleiner Gnome im Park Sanssouci folgen? Spannende Entdeckungen für Kinder in Potsdam und entspannende Orte für Eltern mit Kindern stellen Anne und Nadine in dieser Episode vor.

 

Episode 17 – Die Panorama-Radroute und ihre Sichtachsen

Stephanie nimmt Anne mit auf’s Rad, um die Radroute mit den wohl besten Ausblicken über Potsdam zu erfahren. Die Panorama-Radroute wurde anlässlich der Fürst-Pückler-Ausstellung im Schloss Babelsberg entwickelt und greift so auch immer wieder die Gartenkunst auf, die Potsdam zu prägt. Nach dieser Episode möchte man am liebsten selbst auf das Rad steigen und die 13 km lange Strecke für sich erkunden.

 

Episode 16 – Kammerakademie Potsdam

Die Kammerakademie Potsdam ist eines der renommiertesten Kammerorchester Deutschlands. Alexander Hollensteiner, der Geschäftsführer der Kammerakademie Potsdam, erzählt Anne, was das Besondere an dem Orchester ist und wann man es erleben kann.

 

Episode 15 – DDR-Architektur in Potsdam

Potsdams DDR-Architektur ist immer wieder Thema in Potsdam und über Potsdam hinaus. Das Thema ist auch 30 Jahre nach dem Fall der mauer spannend und aktuell. Die DDR prägte unsere Geschichte, die Spuren der Zeit schwinden jedoch. So haben es bereits einige Gebäude auf die Liste der Denkmäler geschafft. Anne redet mit Alexandra über dieses hochspannende Thema. Alexandra hat selbst an einem Buch über die Architektur der DDR mitgewirkt.

 

Episode 14 – Potsdam in English

Diese Episode richtet sich an alle, die unseren Podcast gerne auf Englisch hören möchten – and of course international listeners. What makes Potsdam so special among European cities? Why do you need to come here and what to do and see? We will answer all this questions and take you on a 20-minute-trip to Potsdam.

 

Episode 13 – Potsdam auf den zweiten Blick

Potsdam, immer wieder Potsdam – auch auf den zweiten Blick hat diese Stadt viel zu bieten. Tino verrät seine Geheimtipps: ein ungewöhnlicher Ort zum Frühstücken, Potsdams grüne Insel, ein Elefant im Garten und mehr…⁠

 

Episode 12 – Kunst am Griebnitzsee

Vor 30 Jahren sah es auf der Potsdamer Seite des Griebnitzsees völlig anders aus, als heute: es war die Zeit des kalten Krieges, der Grenzstreifen führte direkt durch den See und für Dr. Timo Jacob war die Welt begrenzt. Er erzählt Anne von den Wendungen in seinem Leben und wie es dadurch zu einer eindrucksvollen Kunstausstellung am Ufer des Griebnitzsees kam.

 

Episode 11 – Rund um den Babelsberg

Claudia lebt in Babelsberg. Warum sie diesen Stadtteil so sehr ins Herz geschlossen hat, was Babelsberg besonders macht und was man dort erleben kann, erfährst du in dieser Episode.

 

Episode 10 – Radeln durch das UNESCO Welterbe

Der “Alte Fritz” ist noch heute sehr eng mit Potsdam verbunden, dies wird einem bei der gleichnamigen Radtour bewusst. Stephanie berichtet in dieser Episode über die Sehenswürdigkeiten entlang der Route und gibt Tipps für deinen aktiven Aufenthalt in Potsdam.

 

Episode 9 – Stand-Up-Paddling rund um die Insel

Anne und Stephanie umrunden in dieser Episode die Insel Hermannswerder mit dem Stand-Up-Board. Knapp über dem Wasser gleitend endteckt sich Potsdam noch mal ganz anders!

 

Episode 8 – #fontane / Bilder und Geschichten mit Dr. Christiane Barz

Die Kuratorin der Ausstellung zum Fontane-Jahr in Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, Dr. Christiane Barz, war zu Gast bei Anne. Sie erzählt, warum Fontane eine Leidenschaft zum Unspektakulären hegte und warum er Potsdam in seinen Wanderungen meist nur als Verkehrsknotenpunkt gen Westen nutzte.

 

Episode 7 – Lieblingsorte im Potsdamer Norden

Potsdams Norden, das sind Wiesen, Wäldchen und die Feldflur. Aber noch viel mehr hat dieser ländliche Teil der Stadt zu bieten. Nadine spricht mit Anne über ihre Lieblingsorte und gibt Tipps für den Besuch im Potsdamer Norden.

 

Episode 6 – Hinter den Kulissen der Filmstadt Potsdam

Schon vor über 100 Jahren wurde in Potsdam Filmgeschichte geschrieben. Wie es war, als Filmstars Potsdams Geschichte prägten und welche Produktionen auch heute noch in Potsdam stattfinden, erzählen Anne und Stephanie.

 

Episode 5 – Aussichtspunkte in Potsdam

Potsdam aus luftiger Höhe, die Belvederes und die Türme – Nadine ist großer Fan fantastischer Aussichten und kennt einige Orte in Potsdam für alle, die gerne den Blick über Potsdam genießen.

 

Episode 4 – Italien in Potsdam

Italien in Potsdam“, das ist der Themenschwerpunkt des Jahres 2019 in Potsdam. Aber auch darüber hinaus fühlt sich Potsdam aufgrund seiner Architektur wie Italien an. Das ist nicht ohne Grund so, denn viele Bauwerke wurden von italienischen Vorbildern inspiriert.

 

Episode 3 – Kunst am Fluss mit Ingrid Bathe

Unser Rundgang “Kunst am Fluss” ist ein Spaziergang entlang des Havelufers, das gesäumt ist von Museen und Skulpturen. Gästeführerin Ingrid Bathe nimmt Anne mit entlang des “Modern Walk of Art” und zu einer Stippvisite in Potsdam Kunstmuseen.

 

Episode 2 – Potsdamer Hinterhöfe

In der Innenstadt Potsdams verbergen sich zahlreiche Karrees und Hinterhöfe. Hier kann man in andere Welten abtauchen und verschwindet von Trubel der Einkaufsstraße in Gärten, Fachwerk und Historie.

 

Episode 1 – Willkommen zum “Dein Potsdam”-Podcast!

Wie klingt es, wenn in Potsdams Parkanlagen die Blätter der Bäume rauschen und welche Geschichten erzählen die Räume der Schlösser? Anekdoten aus Potsdams Hinterhöfen und die Melodie der Stadt fängt unser neuer Podcast ein.